Sonntag, 23. März 2014

schnelle VanilleCupcakes ................ {Pickerd}

Soooo lange habt ihr nix von mit zu sehen gekriegt.
Das lag nicht an einer Blogunlust sondern daran dass es mir in den letzten 
Wochen nicht gut ging und ich mich erst um mich kümmern musste.
Aber ich hab das bloggen und auch vor allem Euch sehr vermisst.



Vor einiger Zeit hat mir die Firma Pickerd ein wunderschönes, liebevolles
Paket zugeschickt. Mit leckerer Cake-Creme und vielen tollen Perlchen.
Kennt ihr Pickerd? Ich bin total begeistert.


Heute zeig ich euch die Cake Creme Vanille und die Ritter Perlchen.
Die Creme schmeckt sehr lecker und das beste daran ist, dass sie einen
Spritztüllenaufsatz hat. Perfekt find ich, einfach das Tütchen gut durchkneten
und schon kanns los gehen.



Ganz sicher werd ich euch natürlich noch eine Version in rosa zeigen

Jetzt mach ich mich auf und schau nach was ich in den
 letzten Wochen bei euch so alles verpasst habe.
Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag









Freitag, 14. März 2014

Pasta-Gratin

Pasta-Gratin
mit Gorgonzola-Hähnchen


Juhu Freitag....Wochenende.....
Um das Wochenende kulinarisch zu starten gibt es bei uns heute Abend ein leckeres Pasta-Gratin. Ich wünsche euch allen ein schönes und erholsames Wochenende.


 
 
 

 

Dafür braucht ihr folgendes
150g Tortiglioni
Salz
4 Hähnchenbrustfilet
Öl, Pfeffer
500g Blattspinat
1 Schalotte
3 Tomaten
400ml Sahne
                                                      75g Gorgonzola
 
 
 
 
  1. Die Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne mit von beiden Seiten anbraten, mit Salz uns Pfeffer würzen und zur Seite stellen.
  2. Den Blattspinat putzen und waschen. Die Scharlotte kleinhacken und die Tomaten entkernen und klein würfeln.
  3. Die Schalotte in heißer Butter in einer Pfanne anbraten und den Blattspinat zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen vorheizen
  4. In einer Pfanne Sahne aufkochen und den Gorgonzola stückchenweise darin auflösen. Soße mit Salz und Pfeffer ab schmecken.
  5. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen
    und in eine gefettete Auflaufform legen.
    Spinat, Filet und die Tomatenwürfel darauf-
    geben,Soße drübergießen und das ganze dann
    8 min backen.
 
 
lg Katrin
 

 
 
 
 

 



 

Dienstag, 11. März 2014

Geburtstagsmuffin`s
 

Happy birthday to you
Happy birthday to you
Happy birthday
Happy birthday
Happy birthday to you

Am 06.03. war es soweit erster, Kindergartentag und Geburtstag. Dann musste Mama natürlich Geburtstagsmuffins backen. Besser kann man doch den Kindergartenstart nich feiern
Mhmm.....



Ihr braucht dafür
300g Mehl
200g Butter
5 Eier
1pck. Vanillin Zucker
1pck Backpulver
250g Zucker



Butter, Zucker, Vanillin Zucker und Eier schaumigschlagen, danach abwechselnd Mehl, Backpulver und Milch dazugeben alles bei 180°C ber/Unterhitze 20 min backen.
Fertig.


Und Gode Caro von Du&Ich hat diese tolle Muffins gezaubert :-).






Lg Katrin
 

Dienstag, 4. März 2014

Apfel-Zuckerkuchen

 
 
Apfel-Zuckerkuchen
mit Zitronencreme
 

 
 
 


Zutaten:
3 Zitronen
3Bio Zitronen
380g Zucker
30g Speisestärke
2 Eigelb
800g Äpfel
250g Butter
1 Pck. Vanillezucker
2 Eiweiß
300 Mehl
2 TL Puderzucker
 
 
 
 
 
 
 
1. Die Zitronen auspressen so dass ihr 200ml Saft habt dazu 100ml Wasser gießen 150 g Zucker und 30 g Speisestärek  dazu und kurz aufkochen.igelbe verquirlen und unterziehen. Zitronencreme abkühlen lassen.
 
2. Die Äpfel schälen, putzen und in Spalten schneiden.
 
3. Aus den restlichen Zutaten (außer dem Puderucker) einen Teig kneten.
 
4. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 28er Springform geben. Zitronrncreme auf dem Teig verteilen. Dan die Äpfel darauf verteilen mit 50g Zucker bestreuen und bei 160°C 60min backen.
 
 
Fertig
 
 
 
lg Katrin


Samstag, 22. Februar 2014

Fräulein Rosenrot


Hallo Ihr Lieben,
darf ich vorstellen, Fräulein Rosenrot.

Es wird mal wieder Zeit euch zu zeigen was mir neues von der Nadel gehüpft ist eine Kombi mit mit diesem tollen Stoff aus Baumwoll-Jersey.

Ich liebe diesen Schnitt und vorallem mag ich individuell gestaltete und liebevolle, handgearbeitete Kinderkleidung, denn von der "Stange" kaufen kann ja jeder.



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Lg Katrin

PS: Findet ihr den Fehler ? :-)